Stiller Spaziergang

Jeden Mittwochmorgen machen wir einen stillen Spaziergang. Während eines Spaziergangs hast du nämlich Zeit um eben still zu werden. Wir laufen eine herrliche Route durch Hollum
dem Strand den Dünen und dem Wald. Dort hören wir das Meer, den Wind und die Vögel. Es gibt Zeit, um deine Gedanken frei zu lassen, eine inspirierende Erfahrung.
 
Wir beginnen um 10.00 Uhr mit Kaffee in De Plaats. Bevor wir los gehen, vertiefen wir uns in eine Geschichte aus der Bibel und bekommen einige Fragen mit, so wie: Ist bei Gott ein
Zufluchtsort für dich? und wo ist ein Ort, wo du dich sicher fühlst? Während des Laufens sind wir meistens still, um zu hören und von der Natur zu genieβssen. Gegen zwölf Uhr schlieβen wir den Spaziergang in der Kirche ab. Danach essen wir zusammen Suppe und belegte Brote und teilen unsere Erfahrungen. 

Um teilzunehmen braucht man sich nicht an zu melden. Wir versammeln uns um 10.00 Uhr in De Plaats in der Oosterlaan 5 in Hollum.

Diese Aktivität ist für Urlauber und Amelandergedacht und kostet 6.50 Euro pro Person. (minimal 5 personen) Mehr Information ist bei Engbert van der Meulen oder auf unserer website zu bekommen. Wir hoffen, Sie und Dich zu sehen.